Bitkom: 55 Millionen Bundesbürger kaufen online ein

Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (Bitkom) hat eine Studie zum Online-Kaufverhalten in Deutschland veröffentlicht. Demnach haben in den letzten zwölf Monaten 96 Prozent der Internetnutzer online eingekauft.

Das entspricht 55 Millionen Bundesbürgern. "Transparente Preise, eine größere Produktauswahl und die bequeme Lieferung machen Online-Shopping für viele attraktiver als den Einkauf im Ladengeschäft“, kommentiert Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder die Untersuchungsergebnisse. 

Die ganze Mitteilung finden Sie hier.

Teilen auf:
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen