#bvdva19: Fernbehandlung und wie die ärztliche Versorgung profitiert

Roland Engehausen, Vorstand IKK Südwest, widmet sich im ersten Panel beim #bvdva19 einem wichtigen Zukunftsthema. Er wird zeigen, wie der Arztbesuch der Zukunft verläuft und wie dadurch die ärztliche Versorgung profitiert.

Fernbehandlung: Telematische Anwendungen, die helfen.

Weitere Informationen finden Sie  hier.

 

Early Bird-Angebot: Zimmerkontingent nutzen

Sie haben die Möglichkeit, ein Hotelzimmer zu reservieren. Hierfür haben wir in folgenden Hotels unter dem Stichwort “BVDVA” ein Zimmerkontingent bereitgestellt. Die Verfügbarkeiten sind mit dem Hotel selbst abzuklären, da die Konditionen nach dem 27.05.2018 nicht mehr garantiert werden.

Steigenberger Hotel Am Kanzleramt (bis 27. Mai, anschließend keine Garantie):
Einzelzimmer inkl. Frühstück: ab 159,00 € / Nacht
Doppelzimmer inkl. Frühstück: ab 179,00 € / Nacht

InterCityHotel am Hauptbahnhof (bis 29. Mai, anschließend keine Garantie):
Einzelzimmer inkl. Frühstück: 139,00 € / Nacht
Doppelzimmer inkl. Frühstück: 159,00 € / Nacht

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Erneute Goldpartnerschaft: Hermes Germany GmbH beim #bvdva19


Nach 2018 wird die Hermes Germany GmbH auch im nächsten Jahr beim #bvdva19 als Goldpartner vor Ort sein. Hermes ist der zuverlässige E-Commerce Partner für die Zustellung von Medikamenten. Spezielle Serviceangebote, wie der Ausschluss der Nachbarschaftsabgabe und der IdentService, garantieren Versandapotheken eine diskrete und vor allem sichere Zustellung von Medikamenten. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Möchten auch Sie Medienpartner oder Aussteller beim #bvdva19 werden? Dann wenden Sie sich jetzt an die BVDVA-Geschäftsstelle und hier an Markus Ruschke: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Teilen auf:
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen