Wir trauern um Dr. Andreas Kiefer

Der Präsident der Bundesapothekerkammer (BAK) und der Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz, Dr. Andreas Kiefer, ist nach schwerer Krankheit am 2. September 2020 verstorben. Er war erst 59 Jahre alt.

Der 1961 in Mainz geborene Pharmazeut wurde 1996 Mitglied des Vorstands der Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz und amtierte seit 2006 als Kammerpräsident. Im gleichen Jahr wurde er Mitglied des geschäftsführenden Vorstands der BAK. Im Jahr 2012 wurde er zu ihrem Präsidenten gewählt.

„Dr. Kiefer war ein streitbarer Kollege. Auch wenn wir naturgemäß nicht immer einer Meinung waren, so war der Austausch mit ihm ausnahmslos konstruktiv. Mein Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen engen Freunden“, sagt Christian Buse, Apotheker und Vorstand des BVDVA.

Genderhinweis
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in unseren Inhalten bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern überwiegend die männliche Form. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.

Teilen auf: