Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen

QuintilesIMS: Rx-Versandhandelsanteil weiter bei 1%

Aus den heute von QuintilesIMS veröffentlichten Gesundheitsdaten geht u.a. hervor, dass der Versandhandelsanteil beim Umsatz von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln auch im ersten Halbjahr 2017 weiterhin bei einem Prozent liegt.

Damit werden 99 % der rezeptpflichtigen Medikamente im Wert von 15,1 Mrd. Euro (Apothekenverkaufspreis ohne Abzug jeglicher Rabatte) in VorortApotheken abgegeben. Der Umsatzanteil des Versandhandels macht dementsprechend 150 Mio. Euro aus.

Teilen auf: