Der 8. BVDVA-Kongress beginnt am Donnerstag

BVDVA-Kongress 2014 - Weitere Fotos finden Sie in der Fotodatenbank

Berlin, 9. Juni 2015 – Der 8. BVDVA-Kongress beginnt am Donnerstag dieser Woche. Am 11. und 12. Juni präsentiert sich im Sheraton Berlin der Arzneimittelversandhandel unter dem Motto: „Strukturiert, sortiert und Patienten-orientiert“. Der jährlich stattfindende Kongress beschäftigt sich mit den Trends der Branche: E-Health, Wettbewerb, E-Commerce und Innovationen

Bereits am Mittwoch, den 10. Juni, wird der BVDVA Kongress 2015 durch einen Expert-Talk zu den Themen Online-Shop-Logistik und Search Engine Optimization (SEO) eingeleitet. Am Donnerstag startet der Kongress dann mit insgesamt 25 Referenten, die sich zu zentralen Themenfeldern der Branche äußern. Moderiert von der früheren Bundestagsabgeordneten Biggi Bender fokussieren sich die Beiträge auf aktuelle Branchentrends: dem Kaufverhalten potentieller Kunden bei Arzneimitteln im Internet oder der stationären Apotheke, den Chancen digitaler Gesundheitsversorgung und den essentiellen Sicherheitsaspekten beim Erwerb von Medikamenten auf dem Versandweg.

Neben diesen Vorträgen sind auch zwei Podiumsdiskussionen Teil der Veranstaltung. Am Donnerstag, den 11. Juni, diskutieren zunächst die politischen Vertreter der Bundestagsfraktionen über die Chancen und Risiken von Digital Health. Am Freitag, den 12. Juni, widmen sich dann die Branchenvertreter der Rolle der Versandapotheken als Innovationsmotoren im Gesundheitswesen.

Der Arzneimittelversandhandel präsentiert sich in seiner gesamten Breite: Zusätzlich zu den Referenten und Diskussionsrunden wird der Kongress, der in den sozialen Medien mit dem Hashtag #bvdva15 begleitet wird, auch eine Plattform für Industrieaussteller bieten: 16 namhafte Unternehmen aus den Bereichen Logistik, E-Commerce und Software sind als Partner dabei.

„Jeder, der eine Versandapotheke betreibt und nicht beim Kongress war, der hat etwas verpasst“, ist der BVDVA-Vorsitzende Christian Buse überzeugt.

Das vollständige und aktuelle Programm finden Sie unter diesem Link: http://bit.ly/BVDVA_Kongress15_Programm

Berichtende Pressevertreter nehmen kostenfrei am Kongress teil.

Über den BVDVA

Der Bundesverband Deutscher Versandapotheken (BVDVA) ist seit 2004 Interessenvertreter und Dienstleister der zugelassenen deutschen Versandapotheken und schützt deren beruflichen, wirtschaftlichen und politischen Interessen. Der BVDVA arbeitet auf Landes- und Bundesebene und engagiert sich für die Sicherstellung einer hohen Qualität der pharmazeutischen Versorgung im Arzneimittelversandhandel, wobei die bestmögliche pharmazeutische Beratung und Betreuung der Patienten im Fokus steht.

Rückfragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.bvdva.de/aktuelles

Teilen auf:
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen