Gestartet: BVDVA-Kongress-Plattform 2021 #bvdvaON am 24./25. Juni

Berlin, 11. März 2021 | Das Digitalevent der Versandapotheken greift am 24. und 25. Juni wieder einige der zentralen Themen des deutschen Gesundheitssystems auf. Rund 40 Experten aus Versandapotheken, der Pharmaindustrie, Logistik, IT, Gesundheits-Management und Marketing inspirieren in Diskussionen und vermitteln Wissen in Vorträgen – alles live. Sponsoren bekommen digitalen Messestand.

 Innovative Arzneimittelversorgung: Diskussion und Know-how auf dem 14. BVDVA-Kongress #bvdvaON

Das digitale Event bietet 6 Live-Podien und über 20 Wissensvorträge

  • Termin: 24. und 25. Juni 2021
  • Morgens Live-Diskussionsrunden aus dem Berliner Talk-Studio
  • Nachmittags Wissensvorträge in parallelen Panels
  • Kostenfreie Anmeldung unter https://bvdva-kongress.de

„Der Arzneimittelversandhandel in Deutschland trägt weiterhin tatkräftig dazu bei, die digitalen Versorgungsprozesse und -strukturen voranzutreiben. Das erfordert eine tiefe Kenntnis des Marktes und Wissen. Deshalb findet der BVDVA-Kongress verlässlich statt, aber wegen der Pandemie ein weiteres Mal ausschließlich digital. Insgesamt ist es der 14. Kongress, den wir ausrichten. Digital wird bleiben, aber auch die vor Ort-Variante kommt wieder“, sagt Christian Buse, Apotheker und Vorstand des BVDVA.

Auf der Agenda des #bvdvaON stehen aktuelle Themen aus der Politik im Wahljahr 2021, Digitalgesetze, Apothekenregulierung, digitale Geschäftsmodelle, Online-Marketing-Tools & Web-Shops, technologische Entwicklungen und digitale Gesundheits-anwendungen werden vorgestellt. Die Teilnehmer erhalten zudem wertvolles Wissen rund um eRezept-Lösungen aus Europa, zur eRezept-App der gematik, zum Datenschutz und der Entwicklung des Arzneimittelmarktes.

Sponsoren können noch einsteigen und ihre Angebote über Einblendungen, Panels und auf einem digitalen Marktplatz präsentieren. Auch der BVDVA selbst digitalisiert sich weiter: Der Anmeldeprozess ist nun vereinfacht und das Event nach den Erfahrungen der ersten digitalen Runde optimiert. Infos und Anmeldung: https://bvdva-kongress.de/

Über den BVDVA

Der Bundesverband Deutscher Versandapotheken (BVDVA) ist seit 2004 Interessenvertreter und Dienstleister der zugelassenen deutschen Versandapotheken und schützt deren beruflichen, wirtschaftlichen und politischen Interessen. Der BVDVA arbeitet auf Landes- und Bundesebene und engagiert sich für die Sicherstellung einer hohen Qualität der pharmazeutischen Versorgung im Arzneimittelversandhandel, wobei die bestmögliche pharmazeutische Beratung und Betreuung der Patienten im Fokus steht.

Rückfragen: presse(at)bvdva.de – Udo Sonnenberg | www.bvdva.de/aktuelles/presse.

Pressematerial (Logos, Fotos, Grafiken): http://www.bvdva.de/veroeffentlichungen/fotodatenbank

Teilen auf: