Meldungen

Gestern haben die stv. gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Sabine Dittmar MdB, und der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses, Dr. Edgar Franke MdB, einen konkreten Vorschlag im Umgang mit einer erforderlichen Regelung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln vorgelegt. Demnach soll eine Regelung über §129 SGB V als Lösung dienen. RX-Boni werden für zwei Jahre ausgesetzt und danach kommt eine Evaluierung.

Mit der Drucksachen-Nummer 18/11095 hat die Grüne Bundestagsfraktion eine Kleine Anfrage veröffentlicht. Die Parlamentarier wollen unter anderem mehr über die genauen Gründe für das geplante Versandhandelsverbot wissen und fragen, ob Alternativen dazu geprüft worden sind.

In weniger als vier Monaten startet unser Jubiläumskongress. In diesem Jahr mit neuer Location im Steigenberger Hotel am Kanzleramt. Dafür konnten wir bereits viele hochkarätige Referenten und Partner gewinnen, die unser Programm besonders vielseitig machen werden. Einige möchten wir Ihnen heute wieder vorstellen.

Für unseren Jubiläumskongress im Steigenberger Hotel am Kanzleramt konnten wir bereits viele hochkarätige Referenten gewinnen, die unser Programm besonders vielseitig machen werden. In Panel 07 geht es um das Thema Fernbehandlung - Die Zukunft hat begonnen. Als Referenten können wir hier Katharina Jünger, Geschäftsführerin der IKK Südwest in München, sowie Dr. Lutz Hager, Geschäftsführer der IKK Südwest in Berlin, vorstellen.

In gut vier Monaten startet unser Jubiläumskongress. Dafür konnten wir bereits viele hochkarätige Referenten und Partner gewinnen, die unser Programm besonders vielseitig machen werden. Einige möchten wir Ihnen heute wieder vorstellen.

Der BVDVA hat in seinem aktuellen Monitoring-Bericht zum Arzneimittelversandhandel auch nach der Präferenz der Einkaufsstätte gefragt. Interessant ist, dass in der laufenden Debatte um ein RX-Versandverbot die Verbotsbefürworter die flächendeckende Versorgung in Gefahr sehen, sollte es zu keinem Verbot kommen. Fakt ist aber, dass schon heute gerade der Versandhandel signifikant zur Versorgung in der Fläche, also am Land beiträgt.

Für unseren Jubiläumskongress konnten wir bereits viele hochkarätige Referenten gewinnen, die unser Programm besonders vielseitig machen werden. In Panel 08 geht es um das Thema Internet-Marketing und erfolgreiche Google Search Strategien für Versandapotheken. Als Referenten können wir hier Maik Metzen, Managing Director, und Jennifer Bölitz, Senior SEA Consultant, beide von der Online Marketing Agentur Performics, vorstellen.

Die Münchner Digitalagentur Quisma, Teil der GroupM Connect, analysierte im Dezember 2016 die Online-Präsenz von zehn ausgewählten Versandapotheken. Dabei erfolgten Keyword-Abfragen in Google und Bing, Auswertungen der Sichtbarkeit in Suchmaschinenanzeigen und organischen Suchergebnissen sowie eine Bewertung der YouTube- und Facebook-Accounts anhand von Kriterien wie Häufigkeit der Postings, Themenmix, Kundenservice, Kommunikationsstil und Reaktionszeit. Medpex erzielte bei dieser Untersuchung im Vergleich von zehn Versandapotheken die beste Performance in Suchmaschinenpräsenz und Social Media, berichtet Healthcare Marketing

In weniger als fünf Monaten startet unser Jubiläumskongress. Für die Realisierung eines vielseitigen Programms für den #bvdva17 haben wir zahlreiche Referenten eingeladen. Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die Unterstützung von Sponsoren und Medienpartnern. Folgende Referenten und Partner stellen wir heute vor:

Folgenden Widerruf hat die DAZ.online heute (11. Januar 2017) veröffentlicht: 

Widerruf

In der „DAZ.online“ unter www.deutsche-apotheker-zeitung.de haben wir am 16.12.2016 unter dem Titel „Eine dreiste Argumentation“ eine Pressemeldung des BVDVA kommentiert und dabei behauptet, der Vorsitzende des BVDVA, Herr Christian Buse, fordere eine Erhöhung der an die Vor-Ort-Apotheke ausbezahlten Notdienstpauschalen und damit auch des vorher erhobenen „Notdienstgroschens“, den die (Versand-) Apotheken nicht aus ihrer Marge bezahlten, sondern allein die Kostenträger.

Teilen auf:
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen