Aktuelles

Nachhaltigkeit wird auch im Apothekenwesen immer wichtiger. Patienten und Verbraucher sind sensibilisiert – gerade in der andauernden Corona-Pandemie. Und immer mehr Studien beweisen: E-Commerce hat eine bessere Klimabilanz als der Handel vor Ort.

Über 1,2 Millionen Menschen sind im digitalen Handel beschäftigt und steigern den Wohlstand um über 100 Milliarden Euro jährlich. Auch die Versandapotheken tragen zu diesem Schub bei.

Berlin, 11. März 2021 | Das Digitalevent der Versandapotheken greift am 24. und 25. Juni wieder einige der zentralen Themen des deutschen Gesundheitssystems auf. Rund 40 Experten aus Versandapotheken, der Pharmaindustrie, Logistik, IT, Gesundheits-Management und Marketing inspirieren in Diskussionen und vermitteln Wissen in Vorträgen – alles live. Sponsoren bekommen digitalen Messestand.

Die Zeitschrift ‚Healthcare Marketing‘ hat mit den Marktforschern von DatamedIQ den Markt für den Versandhandel mit OTC-Arzneimitteln untersucht. Das Ergebnis: Wachstum, das sich verlangsamt.

Auch für das Jahr 2021 erstellte das Wirtschaftsprüfungs-, Steuer- und Managementberatungsunternehmen PricewaterhouseCoopers (PWC) wieder das Healthcare-Barometer. Während der COVID-19-Pandemie sind die Deutschen immer zufriedener mit ihrem Gesundheitssystem: 72 Prozent zählen es zu den drei besten der Welt.

Teilen auf: