Aktuelles

Deutschland als Vorreiter – Komfort für die Versicherten

Berlin, 27. März 2019. Zwei Drittel der Bundesbürger haben schon Arzneimittel online bestellt, konstatiert das PWC Healthcare Barometer 2019. Das sind doppelt so viele Menschen wie laut dem Bundesverband Digitale Wirtschaft bereits online Lebensmittel eingekauft haben (33 Prozent) – was derzeit verstärkt im Trend liegt. Eine Zahl deckt sich in den Umfragen beim Kauf von Arznei- und Lebensmitteln via Internet: Nur 25 Prozent haben noch nie Lebensmittel, 24 Prozent noch nie Arzneimittel online bestellt und würden es in absehbarer Zeit auch nicht probieren. Dies scheint weniger mit der Ware, als mit der Bereitschaft zu tun zu haben, überhaupt Online-Shops zu nutzen.

BVDVA Kontress Trailer

Der Trailer gibt einen Vorgeschmack auf den diesjähgigen BVDVA-Kongress. "Innovative Arzneimittelversorgung" lautet das Motto. Bereits zum 12. Mal findet das Jahres-Meeting der Branche des Arzneimittelversandhandels in Deutschland statt.

1903 ErsatzkassenMagazin Cover CB

Der Titel der aktuellen Ausgabe des Ersatzkassen-Magazins lautet Arzneimittelversorgung.

Der PWC Healthcare Barometer 2019 untersucht das deutsche Gesundheitssystem zu den folgenden Punkten: Unzufriedenheit bei ärztlichen Behandlungen, Versorgung in Krankenhäusern, Zufriedenheit mit der Krankenkasse, Image der Pharmaunternehmen, Apothekenversandhandel

YouGov, die internationale Data and Analytics Group, hat im Januar 2019 im Auftrag der Nürnberger Krankenversicherung insgesamt 2.033 Bürger zum Thema Telemedizin befragt. In Gänze zeigt sich, dass jeder zweite Befragte telemedizinische Angebote per Telefon, Chat oder Videochat nutzen würde.

Teilen auf:
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen