Aktuelles

Berlin, 30.12.2020 | Bereits im Dezember haben deutsche Versandapotheken die Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums umgesetzt. Sie versenden FFP2-Masken gratis, hygienisch verpackt und vor allem kontaktlos. Letzteres ist gerade in der Pandemie wichtig, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren. Seit dem 15. Dezember haben alle Versicherten, die älter als 60 Jahre und Risikopatienten sind, einen gesetzlichen Anspruch auf kostenfreie FFP2-Masken, die besser vor dem Coronavirus schützen.

Der neue Branchenreport „agof facts & figures Pharma“ ist erschienen. Die Frankfurter Arbeitsgemeinschaft Onlineforschung (agof) beleuchtete in einer Sonderanalyse das Verhalten und die Einstellung digitaler Nutzer zu den Themen Gesundheit und Medikamente. Grundlage des Berichts sind 60,12 Millionen Personen ab 16 Jahren, die mobile und/oder stationäre Angebote in den letzten drei Monaten genutzt haben.

Berlin, 15.12.2020 | Vor etwa über zwei Wochen passierte das Vor-Ort-Apotheken-Stärkungsgesetz (VOASG) den Bundesrat. Zwischenzeitlich hat es der Bundespräsident ausgefertigt und es wurde gestern im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Das VOASG soll einen Beitrag für die flächendeckende Arzneimittelversorgung leisten.

Bis 2023 werden die weltweiten Einzelhandelsumsätze im E-Commerce laut IQVIA voraussichtlich über 6,5 Billionen US-Dollar erreichen, also 22 Prozent der weltweiten Umsätze im Einzelhandel. Für OTC- und Verbraucherprodukte hat sich COVID-19 als Wachstumsbeschleuniger erwiesen.

IQVIA hat die Frage mit einem Kurzbericht beantwortet: Die COVID-19-Krise hat den Alltag der Ärzte deutlich beeinflusst. Dazu zeigen sich weit mehr als die Hälfte der Hausärzte offen für Digital Health.

Teilen auf: