Aktuelles

Versandapotheken als Treiber der Digitalisierung

Berlin, 17. Mai 2018 | Einige der zentralen Themen des deutschen Gesundheitssystems standen während des ersten Tags des 11. BVDVA-Kongress in Berlin zur Debatte. Besonders aufschlussreich war das Gespräch von Vertretern aller Bundestagsfraktionen: Wie will die Politik dauerhaft und zukunftsfähig den Arzneimittelversand gestalten? Weiter bearbeiteten über 40 Referenten aus Versandapotheken, Pharmaindustrie, Logistik, IT, Gesundheits-Management und Marketing die brennenden Fragen rund um E-Health, Online-Marketing und digitale Strategien.

Berlin, 17. Mai 2018 | Die Mitgliederversammlung des BVDVA hat am gestrigen Mittwoch den bisherigen Vorstand einstimmig wiedergewählt. Zur Wahl standen die Positionen des Vorsitzenden, des stellvertretenden Vorsitzenden, des Schatzmeisters und der Schriftführung. Christian Buse von myCARE führt den Verband für weitere zwei Jahre.

Der Branchen-Kongress setzt Themen und fordert Antworten #bvdva18

In der kommenden Woche veranstaltet der BVDVA seinen 11. Jahreskongress in Berlin. Über 300 Teilnehmer werden die aktuellen Branchentrends diskutieren, aber auch Themen für die Zukunft der Arzneimittelversandhandelsbranche setzen. Die Arzneimittelversender sind die digitalen Treiber im Apothekenmarkt. Der BVDVA und seine Mitglieder beabsichtigen, diese Funktion weiter auszubauen.

Am 19. Oktober 2016, also heute exakt vor eineinhalb Jahren hat der Europäische Gerichtshof (EUGH) die deutsche Arzneimittelpreisverordnung für nicht europarechtskonform erklärt. Seitdem ist sie faktisch außer Kraft und die deutsche Politik schaut zu.

Berlin, 19. April 2018. Deutschen Versandapotheken bleibt verwehrt, was internationale Kollegen dürfen: Kunden auch über wettbewerbliche Elemente ansprechen und binden.

Eine Lösung des Problems ist greifbar

Berlin, 10. April 2018. Die Inländerdiskriminierung, die durch das Urteil zu Boni auf Arzneimittel durch den Europäischen Gerichtshof vorletztes Jahr entstanden ist, muss ein Ende haben. „Für uns deutsche Versandapotheken ist das ein unerträglicher Zustand“, sagt Christian Buse, Apotheker und Vorsitzender des BVDVA.

Teilen auf:
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen